Damenabteilung

 

Mittwochs und Freitags schießen, auswärtige Schützenfeste und diverse Wettkämpfe - das war einigen allein gelassenen Schützenfrauen doch zu viel. So wurde 1969 eine Männerdomäne erobert: das Hilgener Schützenhaus.

Traf man sich zunächst noch zum gemütlichen Beisammensein, so begeisterten wir uns doch bald für das Kleinkaliber- und Luftgewehrschießen. Training und Spaß an der Sache brachten uns so weit, dass wir heute ohne weiteres so manchen Schützen "abschießen".

Aber natürlich wird nicht nur geschossen. Ausflüge und traditionelle Veranstaltungen wie z. B. "Die Königin lädt ein" stehen auf dem Programm. Vorher wird aber die Unternehmung gemeinsam diskutiert und geplant. Ideen sind immer willkommen.

Wir treffen uns jeden dritten Freitag im Monat ab 20 Uhr zum Klönen oder Schießen - ganz nach Belieben.